News Ticker

Wohnungsbrand in Wr. Neudorf: Personen und Haustiere gerettet!

13.1.2017 Brand Reisenbauerring, Wr. Neudorf Zumindest eine Wohnung im 5.Stock ist vom Brand betroffen | Foto: © FF-WR-NEUDORF.AT

Am 13.01.2017, kurz nach 8 Uhr wurde die FF Wiener Neudorf zu einem Wohnungsbrand in Wr. Neudorf gerufen. 

Die Feuerwehren Mödling, Maria Enzersdorf, Laxenburg und Biedermannsdorf sind zur Unterstützung eingesetzt, da mehrere Menschenrettungen gleichzeitig durchgeführt werden mussten. Zumindest eine Wohnung war von einem Brand betroffen, starke Rauchentwicklung erschwerte die Arbeit der freiwilligen Einsatzkräfte.

Personen und Haustiere wurden vermisst

Zu Beginn des Einsatzes wurden einige Personen vermisst. Bewohner des Wohnhauses am Reisenbauerring mit sieben Stockwerken mussten von der Feuerwehr mit Brandfluchthauben aus dem Gebäude gebracht werden.

Nach derzeitigem Stand wurden acht Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und drei weitere Personen aus anderen Gründen in das Krankenhaus gebracht. Zwei Hunde sowie zwei Katzen wurden ebenfalls gerettet.

Mehr als 80 Mitglieder der Feuerwehren sind ausgerückt, Polizei und Rettungsdienst stehen ebenfalls im Großeinsatz.

Die Ursache ist noch unklar, die Ermittler arbeiten bereits …

Bericht & Fotos: www.FF-WR-NEUDORF.AT

Quelle

Ähnliche Artikel