News Ticker

Zimmerbrand – 3 verletzte Personen

KRiemer / Pixabay

Gestern um 11:35 Uhr brach in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Eipeldauer Straße ein Brand aus.
Das in der Küche lodernde Feuer wurde von einem 7-jährigen Mädchen bemerkt. Sofort informierte sie ihre ebenfalls in der Wohnung anwesende Mutter.
Die Frau verständigte die Einsatzkräfte und verließ mit ihrer Tochter und einem einjährigen Kleinkind die Wohnung.
Der Brand konnte von der Berufsfeuerwehr Wien rasch gelöscht werden. Die Mutter und die beiden Kinder wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Brandexperten der Wiener Polizei sind derzeit mit der Klärung der Brandursache beschäftigt.

Quelle