Affäre Promi Moderator immer ärger

geralt / Pixabay

“Der stellt mich her, als wäre ich eine … Ich bin Krankenschwester von Beruf”!

Nur weil sie angeblich nicht wollte wie er will stellt er jetzt mich  so in die Öffentlichkeit.

Und nicht nur mich, ganz besonders trifft es mich, so die Aussage der Frau die den Promi Moderator anzeigte, dass er meinen Sohn ebenso belastet. Interview gibt, von nicht wissen will? Und angeblich keine Erinnerung mehr hätte?

Die Frau ist froh, dass es vorbei ist. Das sich der Mann ihr nicht mehr nähern darf. Auch dem Sohn nicht mehr.

So könnte man es belassen, aber nein, er will uns durch die Medien in Dreck ziehen. Das darf alles nicht mehr wahr sein.

Er gibt überall Interview, und nebenbei sagt er, er will uns nicht schaden?

Das ist Horror. All die Lügen in diesen Interview ertragen zu müssen. Doch jetzt müssen wir ruhig bleiben und auf den Gerichtstermin warten. Es ist sehr schwer, kann man sich vorstellen.

Wenn er dort auch die Justiz so von seinen Aussagen überzeugen kann, er weiß nichts mehr. Er hat nie eine Frau geschlagen? Die Frau und ihr Sohn wollen hauptsächlich ihre Ruhe, doch wie viel kann man aushalten?

oe24: Roman Rafreider bestreitet Prügelvorwurf – doch auch der Sohn der Ex bestätigt Bedrohung.
Der Rosenkrieg um die Trennung von ORF-Star Roman Rafreider (48) und seiner Ex-Freundin schaukelt sich seit einer Woche immer mehr auf. Auch, weil der ZiB-Moderator jetzt Interviews gegeben hat und zur Prügel-Affäre – sie hatte ihn wegen Körperverletzung und Bedrohung bei der Polizei angezeigt – aufhorchen lässt: „Ich habe noch nie eine Frau geschlagen“, be­teuert er.

Hier mehr dazu

Aussage gegen Aussage? Sehe ich nicht so, wenn man vom Kurier, Krone bis oe24 die Frau und den Sohn weiterhin belastet.

Wenn man weiter Stress und Druck reinbringt und als Saubermann dastehen will.