Ausfälle vom Internet Österreichweit schon wieder!

leo2014 / Pixabay License

Es nervt viele, keine Handy-Nachrichten, sprich Smartfon.

Keine Freunde auf Facebook, Twitter und so weiter.

Die Netze kämpfen wieder einmal:

Ausfälle im Netz von A1, Magenta & Drei

Nimm eine Corona App, sei kein Depp! Kommt die Corona App, bei Netzausfall?

Was ist der Grund für die dauernden Ausfälle und Störungen: Wie sicher ist überhaupt unser Internet noch?

Dienstagnachmittag kam es im Netz des Mobilfunkanbieters A1 teilweise zu Totalausfällen.

Österreichweit. Bei den Mobilfunkanbietern A1, “3” und Magenta soll es laut “allestörungen.at” zu mehreren Ausfällen des Mobil- und Festnetzes gekommen sein.

„Stopp Corona“-App soll zweite Welle verhindern

Was wenn`s Netz nicht geht?

Um die „Stopp Corona“-App des Roten Kreuzes ist es in den vergangenen Wochen ruhig geworden. Dabei sollte die App gerade in der heiklen Phase der Wiederöffnung der Wirtschaft und Gesellschaft dabei helfen, Neuinfektionen im nahen Umfeld zu erkennen und Infektionsketten zu unterbrechen. Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) wies am Dienstag auf die Bedeutung der App bei der Bekämpfung von Ansteckungen hin. Je rascher infizierte Menschen sich isolieren, desto mehr Lockerungen der Corona-Maßnahmen im Alltag seien vertretbar.