Verzweifelt: „Meine Frau ist keine Mörderin“!

Polizei
anluze / Pixabay

Wie gerade bekannt gegeben wurde: Anrainer haben weiterhin große Angst. Sie haben Angst um ihre Häuser und Leben! Ein Mann weinte gerade vor der ORF Kamera. Was ist dort los?

Nachbarn bewachen die Häuser.  „Wir haben nur noch Angst“!

Was ist da los?

 

Kronen Zeitung:
Seine Hände zittern, er wirkt gebrochen. „Mein Leben ist zerstört“, sagt Werner W. (48). Seit Cobra-Beamte sein Haus nahe Villach stürmten und seine Frau, die Mutter seiner beiden Kinder, verhafteten. Unter dringendem Verdacht der Brandstiftung, des Betrugs – und des Auftragsmordes an einer 72-Jährigen. Der 48-Jährige ist sich dennoch sicher: „Meine geliebte Margit ist doch keine Killerin!“

Hier der ganze Artikel

Die Medien schreiben unterdessen von Okkulter Frauenbande

Sie sollen Häuser angezündet haben und eine Frau ermordet haben?

Okkulte Frauenbande im Dauerverhör der Polizei

oe24: Schreibt: Gab Hellseherin Auftrag zu Mord: Unterdessen weinen Ehemann und Kinder: „Meine Mami ist keine Mörderin“!

3 Verdächtige gefasst. Sie sind im Dauerverhör

Der KURIER hat ebenfalls berichtet