Wieder drohen 800 Mitarbeiter ihren Job verlieren

kalhh / Pixabay

Update: Forstinger will kämpfen: 100 Mitarbeiter sollen ihren Job verlieren. Um rund 800 Mitarbeiter will der Betrieb kämpfen.

Die Schulden belaufen sich aber auf 31 Mio Euro.

Schuld sei der warme Winter, weil die Leute dadurch weniger gekauft hätten.

Lohnkosten bzw. Lohnnebenkosten drücken Forstinger, auch Lieferanten und Vermieter wollen ihr Geld. Die Lohnkosten, Nebenkosten fressen viele Betriebe auf.
Halten die Banken noch länger still? Scheinbar nicht?

Leben die dann von der Mindestsicherung die fleißigen Mitarbeiter von Forstinger?

Forstinger hat 100 Mitarbeiter beim AMS angemeldet.
Forstinger ist Insolvent. 800 Mitarbeiter sind betroffen, Forstinger: “Wir wollen um alle kämpfen.

Auch Leiner/ KIKA versucht von der Insolvenz zu rutschen.
Baut Mitarbeiter ab, schließt Filalen.

Hier mehr dazu

Hier ein weiterer Bericht