Schwerer Geisterfahrer Unfall

Gellinger / Pixabay

Schreckliche Bilden boten sich den Einsatzkräften.

Zwei Pkw frontal kollidiert, ein Auto ausgebrannt
Ein Geisterfahrer-Unfall auf der Nord/Weinviertelautobahn (A5) hat Dienstagfrüh nach Angaben des ÖAMTC und der Landespolizeidirektion Niederösterreich zwei Schwerstverletzte gefordert.
Zwischen Wolkersdorf und Hochleithen (Bezirk Mistelbach) waren zwei Pkw kollidiert. Ein Auto brannte aus.

Hier der ganze Artikel

Quelle