Versuchter Tankstellenraub – Bezirk Tulln

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Ein 59-jähriger Tankwart aus dem Bezirk Stockerau, wurde am 24. Jänner 2018, gegen 22:30 Uhr, nach Geschäftsschluss vor einer Tankstelle im Gemeindegebiet von Michelhausen, Bezirk Tulln, überfallen. Ein bislang unbekannter vermummter Täter, stellte sich dem Tankwart in den Weg und dürfte ihm mit einem bisher unbekannten Spray in die Augen gesprüht haben.
Der Tankwart blieb unverletzt und konnte den Täter durch lautes Rufen vertreiben. Der unbekannte Täter flüchtete zu Fuß ohne Beute.

Täterbeschreibung: Mann, ca. 175 cm groß, schlanke Statur, trug dunkle Kapuzenjacke.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Atzenbrugg, unter der Telefonnummer 059133/ 3282, erbeten.

Quelle