Was brauchen Opfer?

TPHeinz / Pixabay License
  1. Sicherheit
  2. Geborgenheit
  3. Barmherzigkeit
  4. Liebe, wahre Liebe
  5. Einfühlungsvermögen durch andere

Die Realität sieht anders aus.
Schikanen vor der Polizei, vor Gericht, Freisprüche für Täter. Ja sogar Zahlungen an Täter. Sind wir den Richtern ausgeliefert im Rechtsstaat dies fragt man sich nicht erst seit Tulln, wo auch dieses Mädchen nach langem Leiden grausamst sterben musste.

Die Wahrheit: Angst frisst diese Menschen auf! Auch Angst alles könnte sich wiederholen. Dafür sorgt die Justiz unser Rechtsstaat, damit Opfer auf der Strecke bleiben.

Wie man hier sehr gut nachlesen kann.