50 Autoreifen gestohlen

succo / Pixabay

Nach einer Anzeige über einen Diebstahl von Altreifen in Perg wurde von einer Polizeistreife nach einem Fahrzeug, besetzt mit drei Personen gefahndet.
Dieses gesuchte Fahrzeug konnte am 11. Februar 2016 in Perg hinter einer Tankstelle aufgefunden werden.
Am Fahrersitz saß ein 52-jähriger aus Rumänien. Hinter dem Fahrzeug lagen am Boden Altreifen, die offensichtlich von einen nebenan befindlichen Reifenlager über einen Zaun geworfen wurden, um sie im Fahrzeug zu verstauen.
Im Lkw befanden sich bereits ca. 50 Stück Altreifen.
Der 52-Jährige behauptete alleine zu sein und wurde wegen Verdachts des Diebstahls durch Einbruch festgenommen.
Von einer Diensthundestreife der Polizei konnte ein weiterer Täter gegen 1:40 Uhr gefunden werden.
Dabei handelt es sich um einen 26-jährigen aus Rumänien.
Der 52-Jährige bestritt die Vorwürfe und gab an lediglich als Fahrer angeheuert worden zu sein.
Der 26-Jährige zeigte sich geständig und beschuldigte auch den 52-Jährigen als Mittäter. Nach Abschluss der Erhebungen werden die Beschuldigten angezeigt.

Quelle