73-jährige Fußgängerin von Lkw erfasst und getötet

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Wie in der Presseaussendung der LPD Wien heute Nachmittag informiert, ereignete sich am 30. Oktober 2017 gegen 11.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Davidgasse ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer übersah laut eigenen Angaben eine 73-jährige Fußgängerin und erfasste sie mit seinem Fahrzeug.
Die Frau wurde vom Lastwagen überrollt und lebensgefährlich verletzt. Trotz umgehend eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen erlag die 73-Jährige noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen.

Quelle