74-jährige Frau verstirbt bei Wohnungsbrand

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember 2017 ist eine 74-jährige Frau in ihrer Wohnung in der Anton-Baumgartner-Straße verstorben.
Aktuellen Ermittlungen zufolge dürfte es zu einem Kleinbrand im Wohnzimmerbereich gekommen sein.
Die Todesursache ist derzeit unbekannt, eine gerichtliche Obduktion wurde angeordnet.
Die Brandgruppe des Landeskriminalamtes Wien hat die weiteren Ermittlungen übernommen, von Fremdverschulden wird derzeit nicht ausgegangen.

Quelle