8 Jahre Haft für Serien Sex Täter

Noupload / Pixabay

Kronen Zeitung: Obwohl seine DNA unter den Fingernägeln von drei Opfern gefunden wurde, leugnet ein afghanischer Asylwerber, der inzwischen einen negativen Bescheid erhalten hat, standhaft. Am Montag stand er wegen Vergewaltigung und sexueller Belästigung in Linz vor Gericht – ohne jede Schuldeinsicht: „Wenn ich das getan hätte, würde ich mich entschuldigen“, meinte er immer wieder.

Er wurde schlussendlich zu acht Jahren Haft verurteilt.

“ Ich nix gewesen“ Allerdings hatte ihn Kommissar DNA überführt.

In Zweifel gegen den Angeklagten, da er sich nicht schuldig zeigte, trotz DNA. Die Opfer zeigten sich allerdings sehr glaubwürdig.

Hier mehr dazu