Baden bei Wien: Sohn ermordete Vater

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Gerade kam der Polizeibericht.

Ein 31-Jähriger wählte am gestrigen Tag den Polizeinotruf in Baden und gab an, dass er vor ca. einer Woche seinen Vater ermordet habe.
Im Zuge von Streitigkeiten habe er ihn mit einem Messer in seiner Wohnung im 10. Bezirk erstochen. Bei einer Nachschau in der Wohnung fanden die Beamten die Leiche des 59-Jährigen.
Der 31-Jährige wurde in Baden festgenommen und in weitere Folge nach Wien überstellt.

Hier ein weiterer Bericht.

Der Sohn soll außerdem im Obdachlosen Milieu gelebt haben.

Quelle