Baumarkt: Morgen und nur alleine

thedarknut / Pixabay License

Zäune mit Seiteneingängen wurden auch bereits errichtet.

Früher hat man so etwas für Flüchtlinge geplant, jetzt sind wir Österreicher dran!

Siehe Bild hier.

Die Kronen Zeitung, zeigt ganz gut, wie alles abgeriegelt ist. Heute schreibt, nur einer darf einkaufen, pro Familie. Da werden wir wohl nicht viele Frauen sehen.  Die gerne Blumen in Baumärkten kauften, während der Mann am Werkzeug Suchen war.

Oder die Kinder, die die neuesten Gartenzwerge schauten und Spielzeug. Nun ist es verboten, mit der Familie in den Baumarkt zu gehen, laut HEUTE.

Einkaufswagerl muss der Mann trotzdem nehmen, auch wenn er nur schaut. Und natürlich ist die Maske ein muss!

Maßnahmen strikt einhalten
„Ich appelliere dringend, alle Sicherungsmaßnahmen der ersten Teilöffnung konsequent zu befolgen: strikte Einhaltung der Zugangsregeln in die Geschäfte, Mindestabstand beim Warten auf Einlass, Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in den Geschäften, Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auch in den Öffis“, betonte der Gesundheitsminister. Wer nicht unbedingt einkaufen muss, solle noch ein paar Tage zuwarten, um zu große Menschenansammlungen zu vermeiden, ganz besonders Ältere.

Einkauf im Baumarkt? Nur alleine und ohne Trödeln

  • Es gibt Eingangskontrollen
  • Abstandskontrollen
  • Polizei kommt prüfen ob alles eingehalten wird
  • Organstrafmandate können ausgestellt werden
  • Nur eine Person pro Familie hat Zutritt in den Markt, übrigens auch im Supermarkt das gleiche. Ab Morgen wird alles strengstens überwacht.
  • Zäune und Seitentüren sollten die Kunden anleiten.
  • Überwachung auch durch Kameras Achtung sie werden überwacht.

Die großen Ketten Bauhaus und Obi haben daher eine Reihe von Regeln für die zurückkehrenden Kunden aufgestellt. In beiden Läden gilt: Bitte Abstand halten, Händeschütteln vermeiden, Hände regelmäßig waschen und nach Möglichkeit kontaktlos bezahlen. Außerdem wird darum gebeten, sofern möglich, ohne zusätzliche Begleitung einkaufen zu gehen.

“Mit Einkaufen ein paar Tage warten”

Wirbel um neue Regelung, auch hier.

Spenden Sie jetzt für Betriebe und Private in Not!

ℹ️ Mehr dazu ℹ️

oder auf folgendes Spendenkonto:

IBAN: AT71 2024 5000 0116 9879  |  BIC: SPPOAT21XXX
Verwendungszweck: „Coronaspende

DANKE!