Elliot, der Drache

18.04.2021 11:15 | ORF 1

Elliot, der Drache | Foto: ORF/Disney
Elliot, der Drache kann sich sogar unsichtbar machen | Foto: ORF/Disney

Als Rangerin Grace den verwilderten Waisenbuben Pete bei sich aufnimmt, beginnen sich die alten Geschichten von einem geheimnisvollen Wesen in den Wäldern immer mehr zu verdichten.

Der vierjährige Pete hat seine Eltern bei einem Autounfall verloren, in den tiefen Wäldern Nordamerikas aber einen mächtigen Freund gefunden. Der kuschelige, gutmütige Flugdrache Elliot, der sich sogar unsichtbar machen kann, hat Pete unter seine Fittiche genommen.

Oakes Fegley (als Pete) |  Foto: ORF/Disney/Matt Klitscher
Oakes Fegley (als Pete) | Foto: ORF/Disney/Matt Klitscher

Sechs Jahre später wird der verwilderte Waisenbub von Natalie, der Tochter der Rangerin Grace, entdeckt. Während Pete durch sie eine neue Familie findet, werden sein Freund Elliot und die fantastisch unberührte Wildnis von skrupellosen Forstarbeitern bedroht.

Pete’s Dragon – Fantasyfilm, USA 2016, 91 Min.

Märchenhaft unterhaltsames Abenteuer für die gesamte Familie.

Ein spannendes, fantasievolles Remake des beliebten Disney-Klassikers: Vor 40 Jahren feierte Elliot als Schmunzelmonster seine Premiere, jetzt startet er sein perfekt animiertes Comeback!

Oona Laurence (als Natalie), Robert Redford (als Mr. Meacham) | Foto: ORF/Disney/Matt Klitscher.
Oona Laurence (als Natalie), Robert Redford (als Mr. Meacham) | Foto: ORF/Disney/Matt Klitscher.

Mit Oakes Fegley [‚Immer Ärger mit Grandpa‘] (als Pete), Bryce Dallas Howard [bekannt aus ‚Jurassic Park‘] (hier als Grace Meacham), Wes Bentley (als Jack), Karl Urban (als Gavin), Oona Laurence (als Natalie), Robert Redford (als Mr. Meacham), Isiah Whitlock jr. (als Sheriff Dentler) u.a.
Regie: David Lowery

Quelle