Festnahme eines geflüchteten Strafgefangenen

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Polizisten sind am 30. November 2017 gegen 02.15 Uhr aufgrund einer Lärmerregung in eine Wohnung in die Rothenburgstraße gefahren.
Im Zuge des Einsatzes sind sie auf einen Mann aufmerksam geworden, der sich nicht ausweisen konnte und vorerst falsche Angaben zu seiner Person machte. Schlussendlich gab der 21-Jährige seine richtigen Daten bekannt und es stellte sich heraus, dass er am 10. November 2017 aus der Justizanstalt Hirtenberg geflüchtet war. Er wurde in die Justizanstalt Josefstadt überstellt.

Quelle