GEMEINSAM.SICHER auch beim Einkaufen

Alexas_Fotos / Pixabay License

Erlebnisse beim Einkaufen.

Leute, die keinen Abstand kennen und durch die Maske husten.

Hier ein Bericht, der vieles sagt.

Danke an das Personal, aber muss man Engstellen erstellen und einiges mehr, was den flüssigen Einkauf, ebenfalls blockiert. Muss man einen schwer hustenden die Einkaufswagerl putzen lassen?

Die Corona-Krise betrifft uns alle und macht sich in unserem täglichen Leben durch einige Einschränkungen bemerkbar. Auch bei der Besorgung von Lebensmitteln in Geschäften und im öffentlichen Raum müssen Sicherheitsvorkehrungen zur Vermeidung von Ansteckungen eingehalten werden. Aus diesem Grund hat “GEMEINSAM.SICHER” in Abstimmung mit der Kriminalprävention einige Tipps zum Verhalten am Markt ausgearbeitet. Diese Tipps finden Sie im beigelegten Flyer.

Flyer sind zu wenig.

Quelle