Hallo: Da geht es um Kinder und keinem interessierst es – im Gegenteil

torstensimon / Pixabay

Bei Erwachsenen glaubte man bis jetzt die können sich eh wehren!
Nun was Herr Peter Kolba schreibt entspricht voll den Tatsachen. Doch bei Kindern ist es ganz besonders schlimm.

Es gibt auch ein Leben abseits, der Erwachsenen Begrapschung.

Wer Kinder Missbraucht, durch Anfassen, meint, dieses Kind muss damit leben?

Nicht die Erwachsenen sind Opfer, doch die Kinder. Und hier wird ganz besonders weggeschaut.

Nächste Krisensitzung bei Liste Pilz

Die weltweite Welle der Aufdeckung sexueller Übergriffe von Männern ist mit dem Fall Peter Pilz auch in Österreich angekommen. Nach seinem Rücktritt am Samstag gehen die Debatten weiter: Wie sieht die Zukunft seiner Liste aus? War Pilz’ Umgang mit den Vorwürfen adäquat? Und auch die Entstehungsgeschichte der Enthüllung liefert weiter Gesprächsstoff.

Natürlich ist man überfordert.
Aber da steck…