Jetzt wurde ein Kind (8) vor einem Zug gestossen: Tot

Die Meldung kam gerade: Ein Kind (8) wurde ebenfalls vor einem einfahrenden Zug gestoßen. Vor kurzem wurde ja eine junge Frau vor einem Zug gestoßen, sie starb noch an der Unfallstelle.  Jetzt ein kleiner Bub.

„Massiver Polizeieinsatz“
Der Tatverdächtige flüchtete zunächst, er wurde später außerhalb des Bahnhofs mit Hilfe von Passanten festgenommen. Im Hauptbahnhof sei es zu einem „massiven Polizeieinsatz“ gekommen, sagte eine Behördensprecherin.

Hier der ganze schreckliche Bericht

Hier eine weitere Meldung.

Das schreibt oe24 dazu