Kind starb weil Ärzte die Regeln nicht befolgten

TPHeinz / Pixabay License

Kinderchirurg: „Die Regeln wurden nicht befolgt“

Jetzt wurde über diese Ärzte ein Berufsverbot ausgesprochen.

Der Fall zog sich lange Zeit, doch jetzt ist die Schuld der Ärzte scheinbar bewiesen.

Hier der ganze Artikel

Fall David: Behandlungsverbot für zwei SALK-Ärzte

Am 27. April 2018 schloss David seine Augen. 375 Tage nach seinem Tod infolge einer OP haben die Salzburger Landeskliniken (SALK) endlich richtige Konsequenzen gezogen: Zwei Ärzte dürfen ab sofort keine Patienten mehr behandeln. Grund: Laut dem neuen Gutachten eines Gerichts-Sachverständigen hätten sie den Buben nicht sofort operieren dürfen.

Hier der ganze Bericht