ÖVP: „Kurz bleibt Parteimitglied – Schmid ist ruhend gemeldet“!

ÖVP
Foto:zib

ÖVP: „Kurz bleibe Parteimitglied, wir haben ihm nicht nur viel zu verdankten. Er hat unsere Partei gerettet“!

Auch Schmid bleibe, ist aber zur Zeit ruhend gemeldet: Beide haben auch viel gutes getan, haben es laut ÖVP nicht verdient, so ins Lächerliche gezogen zu werden. Aber gleichzeitig betont man, es wird nicht mehr lange gehen, Medien werden, würden zukünftig mehr als streng bestraft, die so etwas in der Öffentlichkeit verbreiten würden.

Kurz bleibt Parteimitglied.

Unterdessen soll laut Medienberichten der ORF vor weiteren Enthüllungen zittern.

Quelle, Zitat, oe24: ORF-Zittern vor „Akte Stiftungsräte

Nach den blauen Chats um den ORF mehren sich Stimmen für ein neues Medien-Volksbegehren.

Aufstand. Im ORF-Newsroom – TV, Radio und Online – ist die Emotion groß. Die Redakteursversammlung will nach dem Aus von Matthias Schrom als TV-Chefredakteur – dieser hatte bei Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache Kollegen „vernadert“, so der Vorwurf – auch die zwei anderen Chefredakteursposten neu ausschreiben.

ÖVP-Stocker: „Kurz wird Parteimitglied bleiben“

Quelle, …

Quelle
Redaktionelle Adaption einer per APA-OTS verbreiteten Presseaussendung.