Politik muss Handlungsfähig sein

geralt / Pixabay

Da gebe ich der REGIERUNG recht.

So sagte ein Politiker der Regierung: “Diese Politik war unter Schwarz/ Blau nicht Handlungsfähig, daher haben wir diese Probleme heute. Es wurde sich so lange gegenseitig blockiert, alles zum Schaden der Bevölkerung”!

Das darf nicht mehr geschehen, ist sich die Regierung Türkis/ Blau einig.

Deshalb wird mit dem Motto HANDLUNGSFÄHIG bleiben, schon jetzt für die nächste Wahlperiode geworben.

Die SPÖ stehe für Blockade und Streit, der so lange hinaus gezogen wird, bis der Bevölkerung Milliarden Schaden entstehe, die Wirtschaft zusammen breche und wir von Asylanten überlaufen werden.

Diese Regierung schaue darauf, damit Österreich HANDLUNGSFÄHIG bleibe. Und es nicht zu weiteren Einbrüchen und Zerstörung zum Leidwesen des Volkes komme.