Psychotherapeuten und ihre Geheimnisse

geralt / Pixabay

Geschieden, Missbraucht, oder selbst Täter.
Oft als Kind auffällig.
Später gehen diese Leute dann in Therapie und werden später selbst Therapeut!

Nur um zu helfen? Oder weiter “Täter” sein zu können?

Diese Frage sollte man sich nicht nur stellen, sondern man sollte seinen Therapeuten kennen lernen dürfen.

Schlusspfiff für Glücks und Spiel Show BINGO. Der ORF veabschiedet diese Sendung.

Die Moderatorin hat einen neuen Job: Nach der Scheidung, kam die Therapie. Danach die Ausbildung zum Psychotherapeuten, nun hat diese ihre eigene Praxis. Einige ORF Stars sind heute Therapeuten, schnell umgelernt. Geschieden oft zum zweiten Mal, doch was solls. Als Therapeut zeigt man es den Leuten. Da hat man Genugtuung für den eigenen verdrängten Schmerz. Da kann man sich ins Licht setzen  und blenden und verklären. Unsichere in Erwartungshaltung bringen und ihnen ein Leben vorspiegeln dieses gibt es oft nicht einmal im Märchen. Und man kann Chef sein und von oben nach unten blicken.