Rollstuhlfahrer beraubt

stevepb / Pixabay

Gestern beraubte ein unbekannter Mann einen Rollstuhlfahrer in der Van-der-Nüll-Gasse. Der Täter attackierte sein Opfer von hinten, riss ihm zwei Goldketten vom Hals und flüchtete danach zu Fuß vom Tatort.
Das Opfer wurde bei dem Überfall nicht verletzt.
Nach dem Täter wird gefahndet

Quelle