Schwerverletzter bei Verkehrsunfall – Fahrerflucht

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

In der Lassallestraße ist es am 10. November 2018 um ca. 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen.
Laut Zeugenaussagen und derzeitigem Ermittlungsstand stürzte ein 51-Jähriger vor einem Fußgängerübergang mit roter Ampel auf ein vorbeifahrendes Fahrzeug in Richtung Fahrbahn.
Der Fahrzeuglenker setzte seine Fahrt, ohne die Geschwindigkeit zu verringern oder stehenzubleiben fort.
Der 51-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt.
Das Verkehrsunfallkommando der Wiener Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Quelle