SPÖ ist erzürnt über Zerschlagung der AUVA

MIH83 / Pixabay

Lercher zu 60-Stunden-Woche und AUVA-Zerschlagung: „Diese Regierung gefährdet die Gesundheit der Menschen!“

Brütende Hitze und 60-Stunden-Woche steigern Unfallgefahr enorm, doch Regierung will Unfallspitäler schließen

Regierung spricht gerade in der Pressekonferenz von Falschmeldungen der SPÖ.
AUVA bleibt erhalten, aber mit Reformprogramm.

Hier mehr dazu

Was die SPÖ sei nur noch Lug und Trug, meint die Regierung in der Pressekonferenz.

Sie müssten immer mühevoll die Lügen der SPÖ richtig stellen, weil diese nur Unternehmer und Arbeitnehmer verunsichern würden. Es kommt zu keiner Schließung, zu keinem Kündigung bei der AUVA.

Die SPÖ sei nicht nur weltfremd, sondern auch feindlich gegenüber des Volkes eingestellt.