Suchtgift in Wickeltasche versteckt

ullakaren / Pixabay

Ein Pärchen aus Tschechien reiste am 11. Februar 2016 um 21:30 Uhr über den Grenzübergang Wullowitz nach Österreich ein.
Bei einer routinemäßigen Polizeikontrolle der AGM-Streifen (Ausgleichsmaßnahmen) fanden die Beamten 44,5 Gramm Cannabiskraut in einer Wickeltasche.
Bei der Vernehmung war der 22-Jährige geständig das Cannabiskraut in Budweis von einem Bekannten gekauft zu haben.
Das Cannabiskraut sei für seinen Eigenkonsum bestimmt gewesen.
Der 22-Jährige und seine 28-jährige Begleiterin werden bei der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Quelle