TENET: Ein Film der die Zeit rückwärts laufen lässt

Foto: TheDigitalArtist / Pixabay License

Eine Mischung wie aus Stargate und Matrix:

Die UKRAINE spielt dabei eine große Rolle:

Handlung: Bei einem Terroranschlag auf die Kiewer Oper greift eine Geheimtruppe mit vier CIA-Agenten ein, die sich als Angehörige der ukrainischen Spezialeinheit KORD (КОРД) tarnen. Sie befreien einen Informanten und stellen ein Objekt sicher, auf das es auch die Terroristen abgesehen haben. Einer der Agenten tauscht mit dem Informanten die Rolle. Als sie die im Opernsaal verteilten Sprengsätze der ukrainischen Spezialeinheit einsammeln, kommt ihnen ein unbekannter Schütze mit einer auffälligen roten Schnur an der Ausrüstung zu Hilfe, der ein Projektil in der Zeit zurückzubewegen scheint. Nach dem Einsatz werden der namenlose Protagonist und der falsche Informant von russischen Söldnern überwältigt und, da sie nicht die wahre Zielperson überbringen, gefoltert. Der Protagonist weigert sich zu reden und schluckt eine vermeintliche Selbstmordkapsel.

Vom Film zur Realität: Auch hier hat man dieses eisige Gefühl der Rücklaufenden Zeit. Im Jahr 1940 statt im Jahr 2022.

Rotes Kreuz: Hilfe in Krisenzeiten und dringende Weichenstellungen für die Zukunft.

Die größte, humanitäre Freiwilligenorganisation fordert eine echte Pflegereform, ein ganzheitliches Krisensicherheitsgesetz und die Überarbeitung des Freiwilligengesetzes.

Das Rote Kreuz ist seit über zwei Jahren im Dauereinsatz: Die Corona–Pandemie und nun die humanitäre Katastrophe in der Ukraine fordern alle Kräfte. Dennoch ist es bereits jetzt entscheidend, dringende, politische Weichenstellungen für die Zukunft vorzunehmen. In einer Pressekonferenz am nationalen Tag der Notrufnummer 144 fordert das Rote Kreuz die Überarbeitung des Freiwilligengesetzes, ein neues, ganzheitliches Krisensicherheitsgesetz sowie eine echte Pflegereform.

Helfen ist Teamarbeit

Das Österreichische Rote Kreuz ist seit über 140 Jahren für jene Menschen da, die Hilfe benötigen – grenzüberschreitend, unabhängig und neutral. Die einzige Seite, die das Rote Kreuz bezieht, ist d…

Quelle
Redaktionelle Adaption einer per APA-OTS verbreiteten Presseaussendung.