Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Baden

Foto: Zib Pixabay

Ein 20-jähriger aus dem Bezirk Bruck an der Leitha lenkte am 15.01.2020, gegen 16:13 Uhr, einen PKW auf der L157 im Freilandgebiet von Pottendorf, aus Tattendorf kommend in Fahrtrichtung Pottendorf. Aus bislang unbekannter Ursache kam das Fahrzeug in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab.
Der PKW prallte folglich frontal gegen einen Baum und drehte sich einmal um die eigene Achse.
Der 20-jährige Unfalllenker erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Hier ein weiterer Bericht

 

Quelle