Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Lilienfeld

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Lilienfeld lenkte am 21. November 2019, gegen 05.40 Uhr, einen PKW auf der B 20 im Gemeindegebiet von Rotheau, Bezirk Lilienfeld, aus Traisen kommend in Fahrtrichtung St. Pölten.
Zur selben Zeit überquerte ein 77-Jähriger aus dem Bezirk Lilienfeld die Fahrbahn der B 20.
Der PKW-Lenker konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und erfasste den Mann mit seinem Fahrzeug.
Der 77-Jährige erlitt schwere Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Quelle