Trauer – Leid – Schmerz

Bonnybbx / Pixabay

“Vor einem Jahr kam es in Dornbirn Haselstauden am 26.04.2019 zur Tötung eines 27-jährigen Mannes aus Bregenz.
Die Polizei fahndet nach wie vor nach dem noch unbekannten Täter.
In diesem Zusammenhang erfolgt am Mittwoch dem 15. April auf ZDF um 20:15 Uhr in der Sendung Aktenzeichen XY eine Ausstrahlung zu dem Tötungsdelikt. https://www.zdf.de/gesellschaft/aktenzeichen-xy-ungeloest/aktenzeichen-xy-ungeloest-vom-15-april-2020-100.html Personsbeschreibung des Täters ca. 20-30 Jahre alter Mann, ca. 180 cm groß, schlanke Statur, dunkler Teint, kurze braune Haare, auffallend buschige, über der Nase fast zusammengewachsene dunkle Augenbrauen, angewachsene Ohrläppchen; sprach serbisch, kein Deutsch, nur gebrochen Englisch, Raucher. Hinweise, die natürlich vertraulich behandelt werden, werden an das Landeskriminalamt Vorarlberg Tel: +43 (0) 59133 80 3333 oder per eMail: [email protected] erbeten. Für Hinweise, welche zur Festnahme des Täters führen, wird eine Belohnung von € 3.000,– in Aussicht gestellt.” Landeskriminalamt.

Ein großer Schmerz wird auch diese Familie immer begleiten.

Quelle