Über Zeichen von Jesus schreibt heute Kardinal Schönborn

Comfreak / Pixabay License

Über Zeichen von Jesus schreibt heute Kardinal Schönborn in der Krone Bunt.

Thomas, war es der die Zeichen der Auferstehung sehen wollte. Schönborn, zitiert dazu, das Johannes Evangelium 20, 19 – 31

Handfeste Beweise, nicht nur glauben, wollte Thomas der Apostel.

Nicht blind glauben müssen, doch dazu zwingt uns bis heute die Kirche und die Bibel. Darüber ist Schmerz und Trauer, bei vielen groß.

Was jetzt geschieht, zeigt keine Liebe Gottes, sondern die Allmacht, Unterdrückung durch die Kirche auch mit dieser Aussendung.

Gott muss endlich Verantwortung tragen, wir wollen nicht länger blind glauben. Ohne Liebe kein Gott und kein Jesus amen.
Liebe darf nicht länger als Sklaverei verkauft werden. Die Kirche darf nicht länger die Menschheit so unterdrücken. Amen.

Spenden Sie jetzt für Betriebe und Private in Not!

ℹ️ Mehr dazu ℹ️

oder auf folgendes Spendenkonto:

IBAN: AT71 2024 5000 0116 9879  |  BIC: SPPOAT21XXX
Verwendungszweck: „Coronaspende

DANKE!