Verkehrsunfall mit Todesfolge im Bezirk Bruck/Leitha

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Am 25.12.2017 um 10.20 Uhr lenkte ein 44-Jähriger Mann aus dem Bezirk Bruck/Leitha einen PKW im Gemeindegebiet von 2325 Gutenhofen, Bezirk Bruck/Leitha, auf der L150 in Richtung Velm, wobei er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn geriet und gegen eine Hausmauer prallte.
Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Quelle