12 Stunden Arbeitstag – heißer im Nationalrat als gedacht

OpenClipart-Vectors / Pixabay

FPÖ: Rosenkranz fragte doch direkt Herrn Schieder (SPÖ) : “Haben sie ein Tourette Syndrom”?

Dazwischen schreien, Empörung: Kollege Loacker (NEOS) sagt gerade: “Sie haben alle wenig Hirnschmalz”! Wahnsinn wie es da zugeht. “Sie arbeiten mit Minderwertiger Qualität” und so weiter.
Als Zuhörer findet man keine Worte.

Kern droht, wir hören mit den DEMOS nicht auf. Es geht rund.

Updates folgen. Wöginger (ÖVP zu Kern (SPÖ): “Der Tiefpunkt ist erreicht, uns hat man vor die Türe einen Pflasterstein und ein Grablicht gestellt, was soll dass bedeuten”?

Er fühle sich weiters von den Sozialdemokraten bevormundet. Aber der Tiefpunkt mit Grablicht vor die ÖVP Zentralen und Pflasterstein sei nun so wieso erreicht.

Pflasterstein und Grablicht, hier mehr dazu