Ausstieg aus Gas und Öl – kostet wie viele Arbeitsplätze?

PublicDomainPictures / Pixabay

Kostet wie vielen Familien mehr?

Wenn jemand wie die Liste Pilz Ausstieg aus Gas und Öl fordert: Wie viele Arbeitsplätze werden dadurch vernichtet? Wie viele hängen dran als Zulieferer etc?

Wenn jemand den Fortschritt verbietet, wollen die dann zurück zum Mittelalter?
Dann wird wieder zu viel Holz verbraucht, Bäume geschlägert. Es ist doch immer irgend etwas.

Wenn aber jemand sagt, ich arbeite von Zu Hause aus, muss nicht jeden Tag ins Büro etc. Passt es vielen auch wieder nicht!

Gehen nicht schon genug Arbeitsplätze verloren?

Auch die Idee der Steuererhöhungen stellen eine Frechheit dar. Was alles geschafft wurde, findet kaum Erwähnung wie dieser Artikel: OMV recycelt Kunststoff

Die Wirtschaft lebt auch von Recycling: Altstoff Recycling und Aktiengesellschaft, hängt alles enger zusammen als man meint

Es gibt noch viel mehr Informationen. Einfach informieren.

Soll es im Winter kalt bleiben, für die, die mit Öl heizen?
Soll die Herdplatte kalt bleiben bei denen, die mit Gas heizen?

Hier die Aussendung der Liste Pilz dazu.