Autofahrer bedroht Frau mit Schusswaffe

Skitterphoto / Pixabay

Eine 19-jährige Österreicherin überquerte mit ihrem 4-jährigen Sohn die Fahrbahn der Troststraße, wobei sie bemerkte, dass ein Fahrzeug zurückschob.
Reflexartig klopfte sie auf den Kofferraum-Deckel des Fahrzeugs, um einen Zusammenstoß zu verhindern.
Daraufhin stieg ein bislang unbekannter Tatverdächtiger aus dem Auto aus, repetierte eine Schusswaffe, richtete diese auf die Frau und forderte sie auf, weiterzugehen. Danach flüchtete der Tatverdächtige.

Den mutmaßlichen Täter beschrieb die Frau wie folgt: zwischen 18 und 20 Jahre alt, 160-170 cm groß, etwa 70 Kilogramm schwer, schwarzes Haar, mittellanger Bart, dunkle Jogginghose, blaues T-Shirt und laut ihren Angaben mit ausländischem Akzent. Es sind auch Fragmente des Kennzeichens bekannt. Die Ermittlungen laufen.

Quelle