EGS nimmt mehrere Dealer im Stadtgebiet fest

Alexas_Fotos / Pixabay

Im Zuge einer Schwerpunktaktion im Großraum Wien konnten Beamte der EGS (Ein-satzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) in der Nacht von 16. auf 17. Dezember 2018 insgesamt fünf Personen beim Handel mit Suchtmittel auf frischer Tat betreten.
Die Tatverdächtigen im Alter von 15 bis 24 Jahren wurden vorläufig festgenommen.
Geringe Mengen Marihuana und Bargeld wurden sichergestellt.

Quelle