Familien sollen verboten werden: Eigene Eingänge für Häuser und Wohnungen

Foto:zib

Das Zusammenleben soll mehr als erschwert werden.
Aus für Wohngemeinschaften.

Aufsichtsorgane kommen ins Haus, prüfen ob jeder genug Platz für Abstand hat und sich jeder daran hält.

Kurz: “Nur Impfung kann Freiheit wieder zurückbringen”!

Wohngemeinschaften könnten bald verboten werden. Einen eigenen Eingang muss jeder schaffen, damit Familien auch getrennt leben können.

Auch wie man Bad und WC zu benutzen hat, könnte einem vorgeschrieben werden.

Am gemeinsamen Tisch sitzen könnte bald ebenfalls der Vergangenheit angehören.

Der Test im Haushalt wird zur Pflicht werden, genau so wie Zwangsmeldung, Zwangsimpfung.

Ärger wie in einer Diktatur und natürlich können Ordnungsorgane alles jederzeit kontrollieren.

Einkaufen gehen darf man nur noch als geimpfter und jeder Zeit ist ein Negativ Ausweis mitzuführen und auf Verlangen herzuzeigen.