Großbrand in Wohnhausanlage – müssen Eigentümer/innen Millionen zahlen?

geralt / Pixabay License

Klaus Unterberger präsentiert in der Sendung „Bürgeranwalt“ am Samstag, dem 27. Juni 2020, um 18.00 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge:

Großbrand in Wohnhausanlage – müssen Eigentümer/innen Millionen zahlen?
Durch einen Großbrand im Mai 2019 wurden Dutzende Wohnungen am Enkplatz in Wien-Simmering zerstört, viele Eigentümer/innen sind immer noch in Notquartieren der Stadt Wien untergebracht.
Einem Gutachten der Gebäudeversicherung zufolge sollen nicht alle Schäden auf das Feuer oder auf Löschwasser zurückzuführen sein, sondern schon vorher bestanden haben. Aus diesem Grund will die Versicherung nicht die Gesamtkosten tragen. Die Eigentümer/innen sind verzweifelt, sie fürchten eine Mehrbelastung in Millionenhöhe.

 

Quelle