Heidi Horten unterstützt Corona Forschung und kam nicht zum U – Ausschuss

PixxlTeufel / Pixabay License

Wer hätte es sich gedacht, Heidi Horten unterstützt nicht nur mit Spenden die Politik, sondern auch in die Corona Forschung, sprich Impfung gibt sie ihr Vermögen. Was für eine “gute” Frau.

Sie will uns alle retten!

Vorbereitungen für Grippe-Corona-Herbst laufen

Die Gesundheitsminister von Deutschland, Luxemburg, Liechtenstein und der Schweiz haben am Dienstagabend auf Einladung von Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) über die Herausforderungen des Herbsts gesprochen. Eine frühzeitige und sorgfältige Vorbereitung auf die nächste Grippesaison sei wichtig, um eine Überlastung des Gesundheitswesens zu verhindern.

Es wird wohl zur Impfpflicht kommen!

Kinder sollen aber nicht durch Nadeln leiden, sondern die Impfung wie einen Nasenspray bekommen.

Heidi Horten unterstützt dabei finanziell, damit wir alle bald geschützt sind.

“Danke, an Heidi Horten.

Heidi Horten gibt Ibiza-U-Ausschuss einen Korb

Sie ist geladen in der Wiener Hofburg zum Thema Ibiza und die Folgen.
Doch Frau Horten sieht sich nicht in der Lage, den Parlamentariern zum Thema Parteispenden Auskunft zu erteilen. Immerhin hat die Mäzenin eine schriftliche Stellungnahme zu dieser Causa übermittelt.