Hilfspaket: Immer mehr bleiben auf der Strecke?

iXimus / Pixabay License

Die Regierung redet, von Hilfspaket, von Hilfe: Doch immer mehr bleiben auf der Strecke!

Wie kann so etwas sein? Wo die Regierung doch so fleißig hilft?

Nun, die Fallen lauern überall: Die Banken, brauchen Sicherheiten, die Banken verlangen sehr viel um, das man überhaupt hineingehen darf. Man bettelt bei den Banken, oder steht selbst noch immer stabil da. Nur wer stabil ist, kann Hilfe erwarten.

Die Banken haben hier Auflagen, da wird einem ganz anders, was die alles verlangen, geht auch weit über den Datenschutz hinaus, so ein betroffener.

Die Regierung spricht von Milliarden Hilfen? Wer, wo? Überall sind Widersprüche, Mauern, und vieles ist im Schatten und unklaren. Als Unternehmer, wird man verunsichert, destabilisiert. Viele stehen am Rande des Nervenzusammenbruches. Das ist true.

Spenden Sie jetzt für Betriebe und Private in Not!

ℹ️ Mehr dazu ℹ️

oder auf folgendes Spendenkonto:

IBAN: AT71 2024 5000 0116 9879  |  BIC: SPPOAT21XXX
Verwendungszweck: „Coronaspende

DANKE!