Laut oe24 steht die NEUE REGIERUNG

GoodManPL / Pixabay

Update: Der ORF bestätigt Regierungsabkommen, Liste Kurz und FPÖ. In Kürze Pressekonferenz, nach ein Fall für zwei.

Wir haben eine Türkis/ Blaue Regierung.

50% bei der Liste Kurz sollen davon Frauen sein.

8 Minister die Liste Kurz

6 Die FPÖ auch dies soll fest stehen.

  • HC Strache selbst wird Vizekanzler.
  • FP-General und blauer Wahlkampfchef Herbert Kickl wird Innenminister.
  • Norbert Hofer wird Infrastrukturminister.
  • Beate Hartinger – FP-Politikerin aus der Sozialversicherung – wird Sozialministerin.
  • Nahost-Expertin Karin Kneissl wird unabhängige Außenministerin am FPÖ-Ticket.
  • Der steirische FPÖ-Politiker Mario Kunasek übernimmt das Verteidigungsressort.
  • Der langjährige FPÖ-Abgeordnete Hubert Fuchs wird Staatssekretär im Finanzministerium.

Finanzminister soll noch gesucht werden?

Finanzminister wurde 
verzweifelt gesucht

In der ÖVP werden hingegen noch eifrig Minister gesucht.

  • Sebastian Kurz ist als Kanzler fix.
  • Wiens VP-Chef Gernot Blümel wird Kanzleramtsminister.
  • Ex-Rechnungshofchef Josef Moser steht als Reform- und Justizminister auf der Liste.
  • Nach der Absage von Casino-Vorständin Bettina Glatz-Kremsner als Finanzministerin wurde Unternehmerin und Kurz-Vertraute Antonella Mei-Pochtler für den Top-Job gehandelt. Einzelne in der VP nannten auch den Generalsekretär aus dem Finanzministerium Thomas Schmid.
  • VP-Nationalratspräsidentin Elisabeth Köstinger könnte Zukunftsministerin werden.
  • Niederösterreichs Bauernbundchefin Klaudia Tanner Landwirtschaftsministerin.
  • Molekularbiologin Juliane Bogner-Strauß Frauenministerin.
  • Oberstaatsanwältin Eva Marek soll Justizministerin werden.
  • Der ehemalige Wiener Polizei-General Karl Mahrer soll Staatssekretär im Innenministerium werden.

Diese Aussagen kommen von oe24, ja die Medien spekulieren nicht nur. Angeblich soll diesmal wirklich alles fix sein.
Morgen soll der Bundes Präsident informiert werden.

Spätestens Montag Angelobung.
Genau für Montag sind auch mehrere Gegendemonstrationen der Linken geplant.

Hier mehr dazu

Der Standard schreibt, Liste Kurz sucht noch Kandidaten
Und über mögliche Minister

Standard, diese neue Regierung sei vor allem ein Erfolg für die FPÖ