Mann mit Waffe in U-Bahn

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Mehrere Fahrgäste verständigten am 2. Jänner 2019 um 16.50 Uhr die Polizei, da ein Mann mit einer Pistole in der U-Bahn hantierte.
Im Zuge einer Personenkontrolle konnten die Schreckschusswaffe und mehrere Baggys mit Marihuana sichergestellt werden.
Der 39-jährige österreichische Staatsbürger gab an, lediglich die Waffe gefunden und entladen zu haben.
Er wurde angezeigt.

Quelle