Mann nach Einbruchsversuch in Christkindlmarkt-Stand festgenommen

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Heute Nacht beobachteten Zeugen, wie ein Mann mittels Eisenstange versuchte, einen Christkindlmarkt-Stand aufzubrechen.
Beim Eintreffen der alarmierten Polizeikräfte flüchtete der Mann zu Fuß.
Im Bereich Theresienbad konnte der Flüchtende angehalten und festgenommen werden.
Er leistete hierbei keinen Widerstand. Bei einer ersten Vernehmung zeigte sich der Tatverdächtige (17, Russland) geständig. Er befindet sich in Haft.

Quelle