Matzendorf: Bruder stach auf Bruder wie von Sinnen ein

OpenClipart-Vectors / Pixabay

Matzendorf,   Bruder verletzte Bruder mit mehr als 20 Messerstichen schwer!

Deshalb ist das Opfer noch immer in Lebensgefahr.
Die Ärzte: „Ein Wunder, dass dieses Opfer überhaupt noch lebt!

Entsetzen nach dem Familiendrama in Matzendorf-Hölles in Niederösterreich: Der 16-jährige Mark soll – wie berichtet – seinen älteren Bruder Michael (17) mit einem Messer attackiert haben. Ärzte im Wiener Donauspital retteten dem Jugendlichen nach bis zu 20 Stichen mit einer Not-Operation das Leben.

Hier mehr dazu

Hier der Vorbericht