Mord und Selbstmord eines betagten Ehepaars

TechLine / Pixabay

Am 05. Mai 2018 um 19:50 Uhr wurden Polizisten des Stadtpolizeikommandos Favoriten zu einem Einsatz auf den Antonsplatz gerufen.

Ein Heimhelfer hatte die Polizei verständigt, weil er das zu betreuende Ehepaar tot in der Wohnung aufgefunden hatte.
Nach jetzigem Erkenntnisstand dürfte der 92-jährige Ehemann zuerst seine 88-jährige Gattin und anschließend sich selbst erschossen haben.
Der verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Tatwaffe – ein geladener Revolver – wurde sichergestellt.

Quelle