Opferrolle versus Täterrolle Teil 2

succo / Pixabay

Die Liste Kurz will ja strengere Strafen für Täter.

Aus rechtlichen Gründen, nur für unsere Mitglieder.

Hier mehr dazu

Geprügelte Mutter floh mit Baby: Beihilfe gestoppt.

Sie floh mit ihrem Baby vor dem gewalttätigen Lebensgefährten – und wird dafür nun bestraft: Die Krankenkasse stoppte die Kinderbeihilfe und fordert auch mehr als 1000 Euro zurück, weil das Kind nicht am selben Wohnsitz wie die Mutter gemeldet ist.
Der prügelnde Vater hatte die Ummeldung nämlich verweigert.

Hier mehr dazu

Vater des Täters: „Das wäre zu verhindern gewesen“

Es ist selten, dass sich Verwandte von Ex-Häftlingen und mutmaßlichen Wiederholungstätern zu Wort melden. Adolf R. hat es getan. Er ist Vater jenes Mannes (28), der in Wien eine Kindergärtnerin ausgeraubt hat, während die Kleinen schliefen. „Das wäre zu verhindern gewesen“, erhebt der Unternehmer schwere Vorwürfe …

Adolf R. ist Vater von fünf Kindern ̵…

Quelle: www.krone.at
Quelle wird teilweise genannt, aber aus rechtlichen Gründen (§ 17 ECG) nicht verlinkt

Quelle
Redaktionelle Adaption einer per APA-OTS verbreiteten Presseaussendung.