Peter Kolba statt Peter Pilz

GoodManPL / Pixabay

Heute zieht Peter Kolba statt Peter Pilz an erster Stelle im Nationalrat ein.

Wird es am Ende ein Schicksal wie mit dem Team Stronach?

Wie sagte einer bei oe24 TV: “Peter Pilz ist in seine Atome zerfallen”!

Der ehemalige VKI-Konsumentenschützer und Polit-Neuling Peter Kolba wird fürs Erste die Liste Pilz im Nationalrat anführen. Er sei in der konstituierenden Sitzung des neuen Parlamentsklubs zum interimistischen Klubobmann gewählt worden, sagte Kolba am Mittwoch zur APA. Als interimistische Stellvertreter seien Stephanie Cox, Daniela Holzinger und Wolfgang Zinggl gewählt worden.

Hier mehr dazu

Die Liste Kurz will ja Elisabeth Köstinger als erste Nationalratspräsidentin aufstellen. Auch dies kommt bei einigen gar nicht an.

Starke Kritik kommt hier von den NEOS.

Die NEOS werden ÖVP-Generalsekretärin Elisabeth Köstinger möglicherweise nicht zur Nationalratspräsidentin wählen. Sollte das zweithöchste Amt im Staat für Köstinger tatsächlich nur als Zwischenstation bis zu einer möglichen Bestellung zur Ministerin gedacht sein, werden die Pinken nicht zustimmen.

Hier mehr dazu

 

Liste Kurz: 62
FPÖ 51
SPÖ 52
NEOS 10

Und LISTE Pilz 8
Arbeiten Liste Kurz und FPÖ gut zusammen, haben sie locker die Mehrheit bei jeder Abstimmung. Wer kann diese dann überstimmen? Wahrscheinlich zeigt es sich schon heute, Elisabeth Köstinger soll ja 1 Nationalratspräsidentin sein!

Strache sagte gerade: “Ja wir unterstützen Frau Köstinger als erste Nationalratspräsidentin”! Ja dann? Kann man Frau Köstinger nur noch gratulieren.

Kronen Zeitung

Hier noch mehr Information

Was die verschiedenen Medien sagen?
Standard

Liebe NEOS liebe SPÖ

Beide regt ihr euch gerade im Nationalrat auf, sagt ihr wollt Köstinger nicht wählen. Doch die wird auch ohne euch gewählt werden? Das blockieren ist vorbei, geht nicht mehr.

Auch wenn Herr Scherak noch 100 Mal schreit, “die Liste Kurz hat o Respekt vor dem hohen Haus”

Strache: “Hören sie auf eine Frau zu beschimpfen”! Fängt ja gut an.