Sommergespräche – Stronach/Hagen: Prüfen Beschwerde bei KommAustria

ADMC / Pixabay

Mindestens genauso schlimm wie der „Plem-Plem“-Sager von Peter Filzmaier in der ZiB2 ist für Team Stronach Generalsekretär und Mediensprecher Christoph Hagen, „dass sich Lou Lorenz-Dittelbacher namens des ORF nicht von diesem Kommentar distanziert hat.“ Aufgrund der „Untergriffigkeiten des Haus- und Hofanalysten des ORF erwägen wir eine Beschwerde bei der KommAustria“, kündigt Hagen an. Die zahlreichen Postings in den Foren seien laut Hagen der eindeutige Beweis, „dass man hier eine Grenze überschritten hat!“

Hier haben wir dasVideo verlinkt, damit der Leser weiß um was es geht.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS.